Donnerstag, 26. Oktober 2017

Einheimische Fische: Der Döbel

Döbel sind in heimischen Gewässern häufig anzutreffende, karpfenartige Fische. In Flüssen patroullieren sie gerne die Uferbereiche entlang, halten sich aber auch gerne in der Gewässermitte auf. Als Speisefisch scheint der Döbel nicht besonders beliebt, was ich nicht verstehe, denn ich finde den Fisch durchaus schmackhaft. In manchen Gegenden Deutschlands nennt man den Döbel auch Aitel.

Freitag, 20. Oktober 2017

Guter Dünger für Zimmerpflanzen

Was ist ein guter beziehungsweise der beste Dünger für Zimmerpflanzen? Diese Frage höre ich oft. Antwort: Das hängt völlig von der jeweiligen Art ab, wie sollte es auch anders sein.


Freitag, 29. September 2017

Fleischfressende Pflanzen in Haus und Wohnung

Es wird viel darüber gefachsimpelt ob und wie fleischfressende Pflanzen im Haus oder in der Wohnung gedeihen, aber eigentlich ist es ganz einfach, grundsätzlich kann man sagen:

Im Haus gedeihen meiner Erfahrung nach nur das Fettkraut und dann auch nur die handelsüblichen Hybriden und nichts außergewöhnliches.

Kannenpflanzen im Terrarium


Kannenpflanzen sind auch nur fürs innere zu empfehlen, und dann unbedingt in einem gut beleuchteten Terrarium; die brauchen ne hohe Luftfeuchte und viel Licht. Lassen sich gut mit Moosen, Farnen und Orchideen kombinieren, aber Tiere kann man in einem solchen Pflanzenterrarium nicht halten - ich denke du kannst dir denken, warum (auch wenn ich in meinem Nepenthes-Terrarium mal eine Zeit lang eine übrig gebliebene Hierodula-Mantis hatte, die nie so blöd war in die Kannen zu fallen und irgendwann an Alterschwäche verreckt ist)

Samstag, 15. Juli 2017

Feigentragende Birke - Die Birkenfeige

Die Ficus benjamini ist eine Birke, deren Früchte Feigen sind. Daher der Name Birkenfeige. Die in Europa beliebte Zimmerpflanze ist ein Maulbeergewächs.



Dienstag, 13. Juni 2017

Traubenhyazinthen im Süden Deutschlands: Bauernbübchen

Wilde Traubenhyazinthen auf der Wiese
Ihr kennt doch sicherlich die  Traubenhyazinthen diese netten blauen, kegelförmigen Frühjahrsblumen deren Blüte aus lauter kleinen, blauen Kügelchen zu bestehen scheint? In Süddeutschland nennt man diese Bauernbübchen, im schwäbischen sowas wie "Baurebüble". Hier ein Foto von wild wachsenden Bauernbübchen äh Traubenhyazinthen auf einer Wiese.

Mittwoch, 31. Mai 2017

Sonne, Bäume, Schatten

Schönes Lichtspiel auf Streuobstwiese in der Sonne, Obstbäume habein einfach eine schöne Form, findet ihr nicht? Auch wenn das vermutlich am menschlichen Einfluss durch Schnitte und Ähnliches liegt...

Obstbäume in der Frühjahrssonne

Dienstag, 23. Mai 2017

Wiesenstorchschnabel in weiß

Den Wiesenstorchschnabel gibt es auch mit weißer Blüte. Letztens habe ich die Dinger übrigens allen ernstes in der Gartenabteilung vom Baumarkt gesehen, circa 2 Euro pro Stück. Okay...

Wiesenstorchschnabel mit weißer Blüte