Blitzeinschlag: Gespaltener Baumstamm

Neulich als ich mit dem Hund im Wald spazieren war, wurde mir wieder einmal bewusst, welche Kräfte bei einem Blitzeinschlag wirken.


Wahnsinn. Als hätte der Wettergott eine riesige Axt geschwungen und den Baum zerlegt. Man sieht keine Verbrennungsspuren oder ähnliches, einfach nur die Spuren roher Energieeinwirkung.


 Wahrscheinlich hat sich der Blitz genau diesen Baum ausgesucht weil er etwas Abstand zu den benachbarten Bäumen hatte und relativ hoch war.


Der Blitz hat den Baum unten fast mittig gespalten und auf ca. 2 Meter Höhe abgebrochen wie ein dürres Ästchen, der Rest vom Baum liegt rechts neben dem gespaltenem Baumstamm.